communication

Die Automatisierung von Data Sharing ist 2019 der nächste Schritt zum kundenorientierten Unternehmen

Kundenorientierung ist der Schlüssel zum Geschäftserfolg. Jetzt ist Technologie verfügbar, um diese vorwärtsgerichtete Art des Denkens aufzunehmen, und die Automatisierung des Data Sharings ist eine der besten Möglichkeiten, um dies richtig umzusetzen.

Was bedeutet kundenorientiert?

Der Begriff 'kundenorientiert' ist ein kompromissloser Ansatz, der die Kundenerfahrung zum Herzstück jeder zukünftigen Unternehmensentscheidung erklärt. Auf diese Weise erzielen die grossen Konzerne Erfolg. Und Sie sollten das auch.

Es gibt viele Möglichkeiten, um kundenorientierter zu werden. Sie könnten etwa mit Ihrem HR und dem Einstellungsverfahren beginnen. Oder Sie könnten beginnen, Ihre Front-End-Mitarbeiter in Kundenbeziehungen zu schulen. 

Diese und andere Strategien sind gute Einstiege. Aber was ist mit all dem, das die verschiedenen Bereiche Ihres Unternehmens verbindet? Was ist mit der einen Sache, die alles andere funktionieren lässt?

Ich spreche über TECHNOLOGIE. Wie bringt Ihre Technologie den Kunden Nutzen? Technologie läuft im Hintergrund, weshalb Sie sie vielleicht nicht immer bemerken. Indem Sie aber Ihre Technologie optimieren, eröffnen Sie neues Wachstumspotential für Ihr Unternehmen. Möchten Sie wissen, wie es gemacht wird?

1. Betrachten Sie jede Abteilung Ihres Unternehmens als einen Kanal.

Selbst wenn Ihre Firma kein gigantischer Konzern ist, verfügt sie über verschiedene Abteilungen, die voneinander abhängig sind. Ihre Kunden interessiert nicht, was hinter geschlossenen Türen vor sich geht. Solange sie hohen Nutzen für ihr Geld bekommen, wenn sie Ihren Service in Anspruch nehmen oder Ihr Produkt kaufen.

Jeder Kanal Ihres Unternehmens muss reibungslos funktionieren, damit dies der Fall ist.  

Nehmen Sie eine schnelle Einschätzung Ihrer Unternehmenskanäle vor. Sehen Sie sich Produktion, Finanzen, Kundenbetreuung, Außendienst, Verkauf usw. an. Schenken Sie nun der Technologie Beachtung, die jeder dieser Abteilungen hilft zu funktionieren.

Stellen Sie sich vor, dass all diese Abteilungen so miteinander korrespondieren könnten, wie es Ihre Mitarbeiter tun.

2. Erschaffen Sie Kommunikationslinien zwischen Kanälen

Datenverwaltung und maßgeschneiderte AI-Plattformen bilden die notwendigen Verbindungen zwischen verschiedenen Kanälen innerhalb Ihres Unternehmens. Sie helfen, verschiedene Abteilungen zu verbinden und als eins zu funktionieren. Sie bestimmen außerdem, wie Ihre Daten zwischen Mitarbeitern, Managern und Kunden kommuniziert werden.

Würden Sie die Software, die dazu in der Lage ist, nicht lieben? Denken Sie an das Wachstumspotential! Und denken Sie daran, wie erfreut Ihre Kunden wären, mit Ihnen Geschäfte zu machen. 

3. Automatisieren Sie alle Kanäle so weit wie möglich

Denn wozu sind Daten gut, wenn sie nicht wandern? Der Trick im Geschäftsleben ist, Daten an verschiedene Abteilungen zu kommunizieren, ohne dass menschliche Eingriffe nötig sind. Berechnungen können in weniger als einer Sekunde ausgeführt werden und Daten können entsprechend verarbeitet werden, wenn Sie Ihre Firmentechnologie auf einer Plattform betreiben, die den einzigartigen Bedürfnissen Ihrer Kunden entspricht. 

4. Geben Sie Ihren Kunden Zugriff auf Daten, die sie betreffen

Aufgrund der neuen, bald gültigen EU-Datenschutz-Grundverordnung ist es ratsam, Ihre Firma zu einem Unternehmen zu entwickeln, das Kundeninteraktion fördert. Daten, die die Aufträge Ihrer Kunden betreffen, können in einem Profil zusammengefasst werden; eines, das Ihre Kunden kontrollieren können und auf das sie Zugriff haben.

Kunden lieben es, die Kontrolle zu haben, und werden immer mit Firmen zusammenarbeiten, die ihnen mehr davon einräumen.

Jede Firma wird mit Technologie betrieben. Deren Verbesserung ist es, was Sie einzigartig unter den Wettbewerbern macht. Also verhelfen Sie Ihren Kunden zu einem Lächeln, indem Sie ihre Erfahrung mit Ihnen einfach, angenehm und vor allem WERTVOLL machen.

Erfahren Sie mehr über unsere AI-gesteuerte Wisdom Platform.
 

Stephen J. Wright
Digital Transformations Advisor

Weitere Artikel

Warum sich die Geschäftswelt der Digitalisierung öffnen muss

Warum sich die Geschäftswelt der Digitalisierung öffnen muss

Dashboard with sales information

Erhöht Ihre Online-Kundenbetreuung den Umsatz?

Im Geschäft dreht sich alles um die Kunden, richtig?

Neugierig auf wertvolles Know-how?

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Branchennachrichten zu erfahren und bei aktuellen Trends die Nase vorn zu haben.

Schliessen Sie sich uns an!

Lassen Sie sich an unseren Morning Breakfasts von digitalen Experten beraten, wie Sie Ihre Customer Journey digitalisieren können.

Weitere Infos